Acer-Spot: Cupcake-Backen mit Kiefer Sutherland

Dienstag, 21. August 2012
Bohrmaschinen als Mixer: Sutherland hat seine eigene Art zu backen
Bohrmaschinen als Mixer: Sutherland hat seine eigene Art zu backen


Eigentlich kennt man Kiefer Sutherland als knallharten Agenten, der Anschläge auf den US-Präsidenten vereitelt, Angriffe auf Atomkraftwerke verhindert oder Verschwörungen innerhalb der Regierung aufdeckt. Dass der Actionheld aus der US-Serie "24" auch eine Leidenschaft fürs Backen hat, zeigt die neue globale Kampagne von Acer. Doch eines sei vorweggenommen: Eine ruhige, harmonische Backstunde wird das nicht. Die Kreation des Auftritts stammt von der Londoner Agentur Mother, die sich den Etat dafür im März nach einem Pitch gesichert hatte. In dem humorvollen, herrlich übertriebenen Spot für das Ultrabook Aspire S5 beweist Sutherland, dass er auch Talent für das Comedygenre hat. Schon als Agent Jack Bauer der Anti-Terror-Einheit CTU holte sich Sutherland das, was er wollte - mit welchen Mitteln auch immer. Auch im herrlich übertriebenen Werbeclip greift Sutherland auf ungewöhnliche Methoden zurück, um die Zutaten für seine Cupcakes zusammenzubekommen: Nach einer kurzen, heftigen Verfolgungsjagd stoppt er einen Kleinbus, der Cupcakes ausliefert: "Wer ist dein Lieferant? Wo kriegst du dein Mehl her?" fragt er den völlig überrumpelten Fahrer. Eine ahnungslose Kundin im Supermarkt überfällt er förmlich mit seiner Frage, in welchem Regal Glasur für das Gebäck steht. Und dann wirds noch skurriler: Um die perfekte Farbkombination für die Cupcake-Haube zu bekommen, sprengt er ein Auto in die Luft und macht von dem Feuerball ein Foto. Mit Mini-Bohrmaschinen und Flammenwerfer mixt er dann schließlich die Zutaten zusammen. Fertig sind die "Dynamite Cupcakes".

Flankiert wird der Spot von verschiedenen Printmotiven
Flankiert wird der Spot von verschiedenen Printmotiven
Was jetzt Cupcakes mit einem Ultrabook zu tun haben, erklärt eine männliche Stimme aus dem Off: "Mit dem leichten leistungsstarken Acer Aspire S5 Ultrabook bieten wir jedem die Chance, seine heimlichen Leidenschaften zu erkunden." Und Sutherlands Leidenschaft seien eben saftig-lockere Cupcakes. "Das S5 Ultrabook ist das erste von vielen Produkten, die den Nutzern dabei helfen, neue Seiten an sich zu entdecken", so Martin Schellekens, Global Marketing Director von Acer. In den kommenden Monaten will das Unternehmen weitere Geschichten von verschiedenen Charakteren erzählen.

Zu sehen ist der von Stink produzierte Spot (Regie: Ivan Zacharias) im Kino sowie Online, zudem soll es 20-sekündige TV-Versionen geben und eine Reihe an Printmotiven. Neben Deutschland startet die Kampagne heute auch in Großbritannien, Frankreich und Russland. Als Fotograf war Brian Bowen Smith an Bord. jm
Meist gelesen
stats