AMV BBDO gewinnt 10-Millionen-Pfund-Etat von Halfords

Mittwoch, 25. Februar 1998

Nach dem Gewinn des Einführungsetats von British Digital Broadcasting und der Konsolidierung der Pizza-Hut-Marketingaktivitäten kann sich Abott Mead Vickers BBDO nun über einen weiteren großen Kunden freuen. Die Agentur hat den 10-Millionen-Pfund-Etat von Halfords, dem größten britischen Einzelhändler für Auto-Ersatzteile sowie Fahrräder, gewonnen. Der Entscheidung war eine Wettbewerbspräsentation in drei Stufen voausgegangen, an der sich neben AMV BBDO auch HHCL & Partners sowie Duchworth Finn Grubb Waters beteiligt hatten. Nach fünfjähriger Zusammenarbeit mit Publicis hatte Halfords seinen Werbeetat unter Review genommen.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats