ADC verlängert die Einsendefrist für seinen Wettbewerb

Mittwoch, 11. Januar 2012
-
-

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) verlängert die Einsendefrist für seinen Kreativwettbewerb. Ursprünglich sollten die Arbeiten bis zum 17. Januar eingeschickt werden. Jetzt ist dies bis zum 24. Januar möglich. Gegen eine "Spätsendezuschlag" kann man die Arbeiten sogar bis zum 31. Januar einschicken. Für Motive und Kampagnen aus dem Januar 2012, die ebenfalls zur Teilnahme zugelassen sind, gilt der 7. Februar als spätest möglicher Termin. Eingereicht werden können die Arbeiten in insgesamt acht Wettbewerbskategorien: Klassische Medien, Digitale Medien, Dialogmarketing/Promotion/Media, Design, Editorial, Räumliche Inszenierung, Craft und Ganzheitliche Kommunikation. Weitere Informationen und die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie hier. Das ADC-Festival findet vom 9. bis 13. Mai in Frankfurt statt. hor   
Meist gelesen
stats