ADC schult Werbenachwuchs

Freitag, 22. September 2006

Am 6. Oktober startet der Art Directors Club in Frankfurt die nächste Runde seiner ADC Junior Seminare für Berufseinsteiger. Unter dem provokanten Motto "Schickt uns in Rente" geben Werbeprofis aktive Nachhilfe in Sachen Kreativität und weihen die Teilnehmer in ihre Berufsgeheimnisse ein. Das Programm wurde gegenüber dem Vorjahr überarbeitet, um mit der Entwicklung auf dem Kommunikationsmarkt standzuhalten. Erstmalig wird es Vorträge zu den Spezialdisziplinen Neue Medien, Viral Film und Kommunikation im Raum/Events geben. Außerdem erhält jeder Jungkreative die Chance, eine reelle Kampagne für den diesjährigen Hauptsponsor O2 zu entwickeln - unterstützt von einer Kreativdirektion vor Ort. Die beste Arbeit wird mit dem Phoenix Award und einer Einladung zur nächsten Verleihung der Clio Awards in Miami honoriert.

Die zweitägigen Veranstaltungen finden jeweils noch in Hamburg, Berlin, Wien, Düsseldorf, Stuttgart und München statt. Agentur-Junioren können sich ab sofort auf der Website www.adc.de anmelden. bn

Meist gelesen
stats