ADC: Bild Kunde des Jahres, Konstantin Jacoby Ehrenmitglied

Montag, 30. August 1999

Auf dem diesjährigen Jahrestreffen des Art Directors Club (ADC) Deutschland haben die Mitglieder beschlossen, die "Bild"-Zeitung und ihren Werbeverantwortlichen Gerd Borsum zum Kunden des Jahres 1999 zu küren. "Bild bringt klasse Headlines und macht klasse Werbung", sagte ADC-Mitglied Reinhard Siemes in seiner Laudatio. Ein Lob, das damit auch an die "Bild"-Agentur Jung v. Matt geht. Zum Ehrenmitglied wählten die ADCler Springer & Jacoby-Gründer Konstantin Jacoby. Der Antrag von JvM-Mann Stefan Zschaler, dem ADC-Buch ein zeitgemäßes Outfit zu verpassen, sorgte bei den ADC-Mitgliedern für einigen Aufruhr, kam dann allerdings durch. So soll die Gestaltung des Buches künftig wie bei einem Pitch ausgeschrieben und die Vorschläge präsentiert werden. Ebenfalls auf Zustimmung stieß der Antrag von André Kemper, Springer & Jacoby, das Abstimmungsverfahren der Jurys für die Shortlist zu ändern. Statt in der ersten Runde einfach nur mit "Ja" und "Nein" über die Exponate abzustimmen, die die Juroren beim Wettbewerb auszeichnen möchten, soll es künftig wie beim Cannes-Festival eine Beurteilungsskala von 0 bis 9 geben.
Meist gelesen
stats