A&B One ist PR-Agentur des Jahres

Freitag, 23. April 2010
Die Gewinner der PR-Report Awards (Foto: PR-Report)
Die Gewinner der PR-Report Awards (Foto: PR-Report)

Die Agentur A&B One ist die PR-Agentur des Jahres.  Diese Auszeichnung hat das Branchenmagazin "PR-Report" gestern Abend bei einer Gala in Berlin vergeben. Die Entscheidung zugunsten der von Rupert Ahrens geführten Agenturgruppe fiel im Finale gegen Achtung, Crossrelations und Johanssen & Kretschmer. Die Jury nennt drei Gründet für die Wahl von A&B One: Es sei gelungen, die Erfolge aus den Geschäftsfeldern Public Affairs und Campaigning auf die Marketingkommunikation zu übertragen. Zudem habe die einst als "SPD-Agentur" geltenden Firma den Regierungswechsel gut überstanden und ist weiterhin mit der Bundesregierung im Geschäft. Last but not least sei es Gründer Rupert Ahrens gelungen, eine starke zweite Reihe in der Agentur zu etablieren.

Als PR-Professional des Jahres wurde Joachim Weith, Kommunikationschef von Fresenius, gekürt. Bei den für ihre Kampagnenarbeit ausgezeichneten Agenturen gehören Edelman und Ketchum Pleon zu den erfolgreichsten Teilnehmern. Alle Sieger finden Sie hier. mam  
Meist gelesen
stats