50 Jahre R4: Publicis kreiert Hommage an die Renault-Legende

Freitag, 01. April 2011
-
-


Er ist eines der Kultautos der 68er-Generation: Der Renault 4 - kurz R4 - feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Der erste des kleinen Kastenautos lief 1961 vom Band. Für den französischen Autobauer Grund genug, bei Stammbetreuer Publicis in Frankfurt einen Jubiläumsspot in Auftrag zu geben, der die Zuschauer mit auf eine Reise in die Vergangenheit nimmt. Dabei herausgekommen ist eine Hommage im Super-8-Design. Beim 30-Sekünder, der ab heute auf reichweitenstarken Sendern zu sehen ist, haben die Agentur und die Produzenten von Bubbles Film in Berlin (Regie: Jörn Heitmann) darauf geachtet, das R4-Gefühl in die heutige Zeit zu transportieren. Das Commercial präsentiert den legendären Kleinwagen als zuverlässigen Gefährte, auf Reisen in den Urlaub, als Spaßmobil in der Flower-Power-Ära sowie als rollendes Familienmitglied.

"Den Spot hat eigentlich der R4 geschrieben. Wir fahren jetzt lächelnd unseren Renault und freuen uns schon auf die Erinnerungen von morgen und übermorgen," so Volker Schrader, Kreativchef von Publicis Frankfurt.

Eine Langversion zeigt Renault am Samstag vor der Sportschau sowie online unter Renault.de. Für die Kreation bei der Frankfurter Agentur waren Stefan Leick und Guido Faust unter der Leitung von Schrader verantwortlich. Auf Beratungsseite waren Sven Lohwasser unter Leitung von Sandra Schneider im Einsatz. jm
Meist gelesen
stats