24 Medaillen beim Comprix vergeben

Freitag, 25. Februar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Comprix Medaille Kommunikationsverband Award Multimedia Bonn


10 Awards im OTC-Bereich, 12 Awards im Bereich Pharma ethisch und 2 Medaillen im Bereich Multimedia – das ist die Bilanz des diesjährigen Comprix, Preis für innovative Pharma-Communication, der vom Kommunikationsverband.de vergeben wird. Bei den Juryregeln gab es in diesem Jahr eine Änderung: Erstmals wurde nämlich nicht in Gold, Silber und Bronze unterteilt, sondern nur noch ein bis maximal zwei Preise pro Kategorie vergeben, um die Medailleninflation der letzten Jahre zu stoppen und den Spitzenreitern mehr Gewicht zu verleihen. Eingeschickt wurden diesmal 362 Arbeiten, im vergangenen Jahr waren es 313. Im Bereich Pharma ethisch hatten die Juroren 211 Arbeiten zu bewerten, die OTC-Jury begutachtete 118 Einsendungen, die Multimedia-Jury 33. Die Gewinner werden am 28. April bei der Preisverleihung im Mannheimer "Capitol" bekanntgegeben. Die Veranstaltung beginnt voraussichtlich um 18.30 Uhr, weitere Informationen gibt es beim Kommunikationsverband.de in Bonn unter der Telefonnummer 0228/94913-0 oder im Internet unter www.comprix.com.
Meist gelesen
stats