21 Preisträger beim "Best of B-to-B Communication"-Award

Donnerstag, 27. Juni 2002

Fünf mal Gold, sieben mal Silber und neun mal Bronze - das ist die Bilanz der Agenturen beim diesjährigen B-to-B-Award, der vom Kommunikationsverband.de veranstaltet wird. Unter 317 Einreichungen zeichneten die Juroren 21 Arbeiten als Beispiele für herausragende Business-to-Business-Kommunikation aus.

Goldgewinner sind die Agenturen Faro Media Netzwerk, Grabarz & Partner, Heimat, RTS Rieger Team sowie Strichpunkt. Die Agenturen Diffus - Büro für Mediengestaltung, Elephant Seven, FCBi Deutschland, Klink, Liedig Werbeagentur, RTS Rieger, Lowe GKK sowie Vaporisateur sicherten sich eine Silbermedaille.

Bronze ging an die Agenturen FCBi, Grambit Marketing & Communication, GKM, Grabarz & Partner, Incorporate Communication & Design, Ogilvy & Mather Special, Ogilvy One und Publicis. Für den Bereich der Eigenwerbung von Agenturen wurde erstmals eine Sonderkategorie eingeführt, in der fünf Auszeichnungen vergeben wurden.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats