19:13 führt Kampagne für BMW Oldtimer fort

Freitag, 03. September 2010
Die Europatour mit dem BMW 3.0 CSi gibts auf Freudehoertnieauf.de zu sehen
Die Europatour mit dem BMW 3.0 CSi gibts auf Freudehoertnieauf.de zu sehen

Im April startete die von 19:13 kreierte klassische Kampagne "Freude hört nie auf" für BMW und seine Modelle aus den 70er und 80er Jahren. Jetzt führt die Münchner Agentur den Auftritt fort. Herzstück des neuen Flights ist eine Europatour. Die österreichische Moderatorin Mirjam Weichselbraun und Matthias Malmedie, Moderator des Automagazins "Grip", sind mit dem Oldtimer BMW 3.0 CSi in fünf Tagen von München nach Marseille gefahren und mussten dabei verschiedene Aufgaben rund um das Traditionsauto lösen. Nutzer können die Tour der beiden über die Website Freudehoertnieauf.de verfolgen. Die Videos von den einzelnen Etappen hat Studio Seidel, ebenfalls München, produziert und sollen zeigen, dass der Wagen noch immer alltagstauglich ist.

19:13 konnte sich Anfang des Jahres den Etat der BMW Group Classic sichern, die weltweit die historischen Autos der drei Marken BWM, Mini und Rolls-Royce betreut. Vor einem Jahr kreierte 19:13 eine Kampagne für das BMW Museum und verteilte 7.500 Mini-Isettas in München. Mitte Juli startete der zweite Flight. jm
Meist gelesen
stats