Hammer des Jahres 2017

Das Voting

Für den Hammer des Jahres 2017 stehen zur Wahl: Anti-Brumm (Agentur: MKTG), Edeka mit "Vielfalt" und "Weihnachten 2117" (Jung von Matt), FDP (Heimat), Immowelt (Fyff), Lidl (Le Geek), McDonald's (Leo's Thjnk Tank), Mercedes-Benz (Antoni), Sparkasse (Jung von Matt) und Der Tagesspiegel (Scholz & Friends). Viel Spaß beim Abstimmen!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Die Ergebnisse des Votings werden Anfang Januar veröffentlicht.
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Ich möchte Vorteilsangebote zukünftig nicht verpassen und bin damit einverstanden, dass mich die Deutscher Fachverlag GmbH per E-Mail über Verlagsangebote informiert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.

Meist gelesen
stats