Nach Cannes-Abräumer "Monty The Penguin" John Lewis verzückt mit achtjähriger Primaballerina

Mittwoch, 26. August 2015
Eine achtjährige Tänzerin ist der große Star der neuen John-Lewis-Kampagne
Eine achtjährige Tänzerin ist der große Star der neuen John-Lewis-Kampagne
© Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

John Lewis Adam&Eve DDB Ben Priest OMD


Bei den diesjährigen Cannes Lions war das Kreativduo Adam & Eve/DDB und John Lewis einer der großen Abräumer - für den rührenden Pinguin-Spot "Monty's Christmas" gab es unter anderem den Grand Prix in der Kategorie Film Craft. Jetzt melden sich Agentur und Versicherer mit einem neuen großartigen Film zurück. In der famosen Hauptrolle: eine achtjährige Primaballerina.
Der 90-sekündige Clip, den John Lewis zuerst auf Youtube veröffentlicht hat und der seit drei Tagen gekürzt auch im britischen TV läuft, präsentiert die junge Protagonistin, wie sie vor den Augen ihres Vaters und zu Elton Johns Hit "Tiny Dancer" zum großen Tanz ansetzt. In Ballettkleidung schwebt das Mädchen dabei durch den Flur und das Wohnzimmer des Hauses, immer kurz davor, irgendetwas kaputt zu machen. Doch das Schicksal meint es gut mit ihr; denn egal ob Fernseher, Wandbilder, Bücherregal oder teure Standuhr - alles, was die leidenschaftliche Tänzerin touchiert, bleibt am Ende heil. Die treffende Botschaft am Ende: "If it matters to you, it matters to us." Wie schon bei "Monty's Christmas" brilliert die Arbeit von Adam & Eve/DDB für John Lewis durch tolles Storytelling, eine herausragende Produktion, einen starken und doch subtil eingesetzten Markenbezug und nicht zuletzt ein perfektes Casting (siehe dazu Behind-the-Scenes-Video unten). Man beachte dazu nur den nur wenige Sekunden langen Galaauftritt des kleinen Bruders.
Bei Adam & Eve/DDB zeichnen Ben Priest (Chief Creative Officer), Ben Tollett, Richard Brim (Executive Creative Directors), Jo Cresswell (Copywriter) und Sian Coole (Art Director) verantwortlich. Produziert wurde der Film von Blink unter der Regie von Dougal Wilson. Die Postproduktion kommt von MPC. Die Mediaplanung übernahm Manning Gottlieb OMD. tt
Meist gelesen
stats