Gesungene Wunschzettel So witzig und musikalisch wünscht Grabarz & Partner frohe Weihnachten

Donnerstag, 15. Dezember 2016
Grabarz & Partner wünscht auf sehr humorvolle Weise frohe Weihnachten
Grabarz & Partner wünscht auf sehr humorvolle Weise frohe Weihnachten
Foto: Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Grabarz & Partner Weihnachten Wunschzettel


Werbeagenturen lassen sich zu Weihnachten ja gerne mal etwas Besonderes einfallen. Eine besonders schöne Aktion kommt in diesem Jahr von Grabarz & Partner. Die Hamburger Kreativen haben bekannte Weihnachtslieder umgedichtet und als Videobotschaften von mehreren Chören einsingen lassen. Das Ergebnis: die wohl lässigsten "Wunschzettel" aller Zeiten.
Aufhänger der Aktion ist die Frage, die sich die Menschen alljährlich vor dem Weihnachtsfest stellen: Was wünsche ich mir eigentlich? Und wie kommunziere ich meinen Wunsch vor denen, die mir etwas schenken wollen? Die Antwort gibt Grabarz & Partner in fünf liebevoll inszenierten Videos, in denen die Bergedorfer Liedertafel von 1838 R.V., der Polizei-Chor Hamburg von 1901, die Gruppe Sol Latino, sowie die drei Dragqueens Elke Winter, Sarah Barelly und Fräulein Louise verkleidet und mit voll den Zeitgeist treffenden Texten davon singen, was sie sich zum Fest wünschen. Der Clou: Egal ob nun Luxusgeschenk, Bargeld, eine Traumreise, ein feuchtfröhliches Weihnachtsfest oder einfach nur "endgeilen Scheiß" - alle gesungenen Wunschzettel können Nutzer über die Landingpage xmas.grabarzundpartner.de an Familie und Freunde senden. Perfekt für alle, die wieder mal zu faul waren, ihre Wünsche auf den üblichen Wegen kund zu tun. tt

Die restlichen gesungenen Wunschzettel:

Meist gelesen
stats