TD Bank Glückliche Kunden dank sprechender ATMs

Dienstag, 05. August 2014
Die TD Bank bringt ihre Geldautomaten zum Sprechen
Die TD Bank bringt ihre Geldautomaten zum Sprechen
Themenseiten zu diesem Artikel:

Toronto-Dominion Bank Leo Burnett YouTube


Die Idee ist wahrlich nicht neu, aber sie rührt die Menschen immer noch zu Tränen. Vier Jahre nach Coca-Colas "Happiness Machine" und acht Monate nach der großen Weihnachtsüberraschung von West Jet hat die kanadische TD Bank ein Online-Video veröffentlicht, in dem Kunden von einem sprechenden Geldautomaten überrascht werden und für ihre Treue ein ganz besonderes Geschenk erhalten. Die Kreation des Auftritts kommt von Leo Burnett in Toronto.
Der vierminütige Clip zeigt den aufwendigen Marketingstunt in mehreren Filialen der TD Bank in Kanada. Während des Abhebens von Bargeld beginnt eine Stimme zu den Kunden zu sprechen und hält für jeden ein individuelles Geschenk parat - der ATM wird zur "Automated Thanking Machine": Und so bekommt beispielsweise eine junge Mutter Eintrittskarten für einen Disneyland-Besuch mit ihren Kindern oder ein großer Baseballfan die Gelegenheit für den "First Pitch" bei einem Spiel seiner Lieblingsmannschaft. Die Botschaft am Ende des Films: "A Thank You can change someone's day". Und auch wenn die Bank mit dem Stunt nur einige wenige ihrer Kunden tatsächlich erreicht hat, so spricht die positive Aussage des Vierminüters doch viele Menschen an: Seit seiner Veröffentlichung vor zehn Tagen wurde der Clip auf Youtube mehr als 7 Millionen Mal angesehen. tt
Meist gelesen
stats